bni logoSeit Oktober 2018 sind wir Mitglied im BNI – Business Network International. Das weltweite Netzwerk besteht seit über 30 Jahren und betreibt ein Empfehlungsmarketing mit dem Ziel, seinen Mitgliedern ein breites Netzwerk an Geschäftskontakten zu ermöglichen.

Durch dieses Netzwerk haben wir Kontakt zu verschiedensten Gewerken und freuen uns, auch unseren Kunden durch eine Empfehlung die Lösung für ein mögliches Problem – egal welcher Natur – anbieten zu können.

Fragen Sie uns; wir helfen Ihnen gerne!

road sign 464655 640In letzter Zeit häufen sich E-Mails mit der Behauptung, die Passwörter der Mailempfänger zu kennen und Zugriff auf deren Webcam zu haben. Im ersten Moment sieht das besorgniserregend aus, zudem das Passwort sogar ein echtes, verwendetes sein kann.

Dies sind aber Spam-Mails. Die Passwörter sind aus Datenbanken von gehackten Konten und oftmals 10 Jahre alt. Zugriff auf die Webcam bestand nie, und die Videos, mit denen gedroht und erpresst wird, existieren auch nicht.

Also keine Sorge? Nicht so ganz.

Bezahlen muss man die geforderte Summe nicht, aber man sollte schon öfter seine Passwörter ändern und auf keinen Fall überall das gleiche Passwort verwenden. Geeignete Passwörter haben zwischen 8 und 15 Zeichen und beinhalten mindestens einen Großbuchstaben, Zahlen und am besten ein Sonderzeichen. Auch zusammengesetzte Wörter mit einer Zahl eignen sich, wie z.B. 1KatzevonmirheißtMietzi.

GD silvester

 

Wir wünschen allen Kunden, Geschäftspartner, Freunden und Bekannten ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr!

Wir haben die Feiertage genutzt, um einen kleinen Imagefilm zusammenzustellen. Das Apple eigene Programm iMovie eignet sich dafür sehr gut. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Nicht nur für unsere Kunden von Interesse, sondern für jeden, der Zugang zu Kundendaten hat. Diese müssen ja bereits besonders geschützt werden, ab dem 25. Mai 2018 wird das jedoch streng kontrolliert, denn ab dem Tag ist die "Schonfrist"  abgelaufen.

Sinn des Datenschutzes ist, dass personenbezogene Daten von allen Personen, die damit in Kontakt kommen, extrem geschützt werden.

Dies betrifft bereits Name, Adresse, Telefonnummer und reicht bis zu Fotos, Geburtsdaten, Kontodaten, Krankendaten u.v.m.

 

Folgende beiden Gesetze/Verordnungen regeln den neuen Datenschutz:

https://www.e-recht24.de/datenschutzgrundverordnung.html

https://dsgvo-gesetz.de/bdsg-neu/

 

Weitere nützliche Infos zur Auftragsdatenverarbeitung finden Sie hier:

https://it-service.network/blog/2017/09/28/auftragsdatenverarbeitung-adv-vertag-aendert-sich/

 

Wir werden unsere Kunden in Kürze diesbezüglich anschreiben und Näheres mit ihnen besprechen.

 

Wir haben begonnen, einige nützliche Links in einem neuen Bereich (unter News/Blog) zu sammeln und zur Verfügung zu stellen.

Sie stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen unserer Arbeit und werden nach und nach erweitert.

Vielleicht ist etwas Interessantes dabei! Hier klicken

Im September ging unser neuer Auftritt online. Wir haben unsere Webseite um einige Dinge erweitert, unser Portfolio ausgebaut und auch einen neuen Menüpunkt mit dem Titel PSST..! eingeführt. Hier finden Sie aktuelle Angebote im Print- und Webbereich, die wir immer wieder für Sie aktualisieren.